Herzlich Willkommen bei den HC Gallusbären

Hinten: Alex, Simon, Michael, Hans Ruedi, Sandro, Gil, Ernst, Ueli

Vorne: Chon, Marcel, Claudio,Moni, José Manuel, Mirco, Domi, Philipp, Michele

 

Foto: Bodo Rüedi www.bo-do.ch

 

Ort: Eishalle Lerchenfeld st.Gallen

 


Intro

Im Frühling 2011 wurde der Eishockey-Verein HC Stadtverwaltung in St.Gallen gegründet. Die Eismeister der Eishalle Lerchenfeld waren jahrelang Mitglieder beim HC Lerchenfeld. Als dieser im Jahr 2011 seinen Trainingsstandort nach Romanshorn wechselte, entstanden Gespräche über einen neuen Hobby Hockey Club in St.Gallen.  Diese St.Galler-Eismeister fanden, der neue Hockey Verein in St.Gallen solle so nahe wie möglich mit der Kantonshauptstadt verbunden sein und tauften ihn «HC-Stadtverwaltung». Schnell waren ein paar Mitglieder gefunden und das Eis reserviert für das erste Training. Die buntgemischte Mannschaft aus erfahrenen Hasen und sehr frischen Spielern hatte schnell ihren Spass am Spiel. Aus vielen Diskussionen heraus hat sich ergeben, dass der Name «HC-Stadtverwaltung» nicht zu diesem Team passen würde. Es musste etwas wilderes her... und da gibt es ja wohl nicht's passenderes als den Stadtbären. Natürlich hatten alle in der Schule die Geschichte gehört vom Gallus und seiner Reise durch das alte Helvetien. Der Gründervater der Stadt durfte also auch nicht fehlen und so wurde beschlossen, dass der HC Stadtverwaltung nun HC Gallusbären heissen würde. Mit diesem Namen konnten wir uns ans Logo für die Trickots machen, Webseite und das ganze Merchandising organiseiren. Im nächsten Jahr wurde dann der Verein gegründet und zählte schon 16 Mitglieder plus den Trainer Pädi Fritz.